News-Rubrik: See

Schon wieder ein Problem am Main-Donau-Kanal

Tagelange Sperrung der Schleuse Riedenburg sorgt für großen Unmut bei den Schifffahrtstreibenden im süddeutschen Raum

Österreichische Donaulogistik verschreibt sich der Kundenorientierung

Auf der transport logistic war der Gemeinschaftsstand „Treffpunkt Donau Österreich“ ein Sammelpunkt für Expertinnen und Experten, Stakeholder und Interessierte

Überseehafen Rostock bekommt zwei neue RoRo-Rampen für größere Schiffe

Aufnahmefähigkeit der Liegeplätze 41 und 51 wird auf Schiffe mit einer Länge bis 250 Meter erhöht

HHLA will das China-Geschäft weiter ausbauen

Chinas Vize-Staatspräsident besucht HHLA Container Terminal Tollerort; 15 Liniendienste verbinden Hamburg mit der Volksrepublik

CMA CGM setzt Turnaround-Plan für Ceva Logistics um

Der Konzern hat bereits wichtige strukturelle Entscheidungen getroffen, die dem Logistikdienstleister eine rasche Rückkehr in die Gewinnzone ebnen sollen

ESF Shipping & Forwarding etabliert sich im Segment der RoRo-Transporte

„Wir suchen immer den besten Weg für unsere geschätzten Kunden“, lautet das Motto bei der ESF Shipping & Forwarding GmbH. Das junge Speditionsunternehmen mit Sitz in der Modecenterstraße im 3. Wiener Gemeindebezirk ist Spezialist für den weltweiten Transport von rollender Ladung bis hin zum „After Sales“-Geschäft.

DHL Campus Wien Flughafen schaltet auf operativen Modus

Noch mehr Effizienz in den Abläufen und zusätzliche Wachstumsimpulse für das Luft- und Seefrachtgeschäft erwartet sich die DHL Global Forwarding (Austria) GmbH vom neuen Terminalkomplex in der Vienna Airport Region. Auf Basis von CargoWise One wird gerade weltweit ein neues globales Transport Management System eingeführt.

WienCont ist seit 40 Jahren stets in Bewegung

WienCont betreibt in Wien Freudenau einen der größten und modernsten Containerterminals in einem europäischen Binnenhafen und ist Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Ende März 2019 startete die Tochtergesellschaft des Hafen Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, mit einem neuen, frischen Markenauftritt durch.

WienCont: FTSC-Integration und neue Rotterdam-Verbindung

Bei der WienCont Container Terminal Gesellschaft m.b.H. kündigt sich im Jahr 2019 ein deutliches Wachstum an. Die trimodale Anlage im Hafen Wien Freudsenau mit zuletzt 400.000 TEU Umschlag und knapp 11 Mio. Euro Jahresumsatz positioniert sich am Markt als Spezialist für das Aufholen von Verspätungsminuten.

China bleibt für Kühne + Nagel einer der spannendsten Märkte

Um 6-7 Prozent per annum ist das Bruttosozialprodukt der Volksrepublik China in den letzten Jahren gewachsen. Die Folge davon sind zunehmende Transportströme. Durch sie erlebt die „Neue Seidenstraße“ auf der Schiene einen Aufschwung, obwohl die Kosten für die Vor- und Nachläufe im Reich der Mitte empfindlich hoch sind.

First-DDSG Logistics Holding sorgt für Verlässlichkeit auf der Donau

Mit ihrer 190-jährigen Geschichte zählt die First-DDSG Logistics Holding GmbH zu den erfahrensten Transportlogistikdienstleistern in Österreich und Zentraleuropa. CEO Viatcheslav Vdovitchenko wünscht sich von den politischen Entscheidungsträgern mehr tatkräftige Unterstützung für die Binnenschifffahrt.

A.P. Møller – Mærsk wird Aktionär und Großkunde von Traxens

Der integrierte Containerlogistiker bestellt verbindlich bis zu 50.000 Traxens-Geräte für die Flotte der Maersk Line