Tagesaktuelle News: 26.06.2019
Was GKB, 3LOG und Road Solution den Exportpreis 2019 einbrachte

Was GKB, 3LOG und Road Solution den Exportpreis 2019 einbrachte

Die Auszeichnung würdigt das überdurchschnittliche Engagement der österreichischen Transport- und Logistikunternehmen im Ausland

Was GKB, 3LOG und Road Solution den Exportpreis 2019 einbrachte

Die Auszeichnung würdigt das überdurchschnittliche Engagement der österreichischen Transport- und Logistikunternehmen im Ausland

trans-o-flex baut Logistikzentrum mit eigener Stromproduktion

In Westfalen entsteht um 17 Mio. Euro ein Standort für den Umschlag mit aktiver Temperaturführung bei 2 bis 8 und 15 bis 25 Grad Celsius

UIC will die Bahn als Verkehrsträger der Zukunft positionieren

Der neue Generaldirektor François Davenne soll den Kampf gegen den Klimawandel weiter vorantreiben

Exportpreis 2019 würdigt Top-Leistungen der österreichischen Wirtschaft

LogisTicker

Mit dem Exportpreis wurden zum 25. Mal innovative KMU und global tätige Konzerne ausgezeichnet

Neuer Maersk-Service vereinfacht den Einkaufsprozess für Kunden

Maersk Spot ist ein Online-Produkt, das den Kreislauf der Überbuchungen durchbrechen und den Versand eines Containers mit Ladungsgarantie erheblich vereinfachen kann

Christian Salcher übernimmt Leitung von cargo-partner in Tirol

Der erfahrene Spediteur bekleidet neu die Position als Area Manager mit Zuständigkeit für Westösterreich

Trade Trans Group startet ein weiteres Pionierprojekt

In Doboj in der Republik Srpska entsteht bis zum Jahresende ein neuer Bahnterminal für den intermodalen Verkehr. Mit dem Investment übernimmt die Trade Trans Group eine Vorreiterrolle am Westbalkan. Manche Logistikkonzerne und Containerreedereien können die Fertigstellung der Anlage kaum mehr erwarten.

Unsere Formate

Print-Magazin, Web-Magazin & bald auch App

60 Jahre Firma Elk: Schremser Werk schickt täglich bis zu fünf Fertighäuser auf die Reise

LogisTicker

Die drei Marken des führenden Fertighaus-Anbieters in Österreich peilen 2019 mit 1.200 Mitarbeitenden rund 160 Mio. Euro Umsatz an

90 Jahre Fehrenkötter sind auch eine Geschichte des Loslassenkönnens

Innovationen und der Mut, Neues anzupacken, prägen die Unternehmensgeschichte von den Anfängen im Jahr 1929 bis heute

Mindestens sieben Ganzzüge pro Woche bei AustroCel Hallein

„Viskose aus der heimischen Fichte ist die wahre Baumwolle“, betont man bei der AustroCel Hallein GmbH. Vor diesem Hintergrund positioniert sich das gewinnstarke Unternehmen als moderner, kreativer High-Tech-Arbeitgeber mit spannenden, vielfältigen und sinnstiftenden Aufgaben, eingebettet in nachhaltige logistische Prozessketten.

SBB Cargo und Sersa forcieren gemeinsam die Bahnlogistik

Mit Unterstützung der SBB Cargo will der Bahntechnikspezialist Sersa mehr Züge auf die Schiene bringen

Wolfgang Schiemann rückt an die Spitze von SWOP – Seaworthy Packing

Das Unternehmen ist zuverlässiger Partner für Packing, Lashing oder Containerisierung in Hamburg und Bremerhaven

Der „Home Carrier“ setzt auf exzellente Arbeit am Boden

Bei Lufthansa Cargo in Österreich sieht man den persönlichen und maßgeschneiderten Kundenservice als strategisches Instrument zur Absicherung einer langfristig starken Marktposition. Dafür sorgt neben der digitalen Transformation standardisierbarer Abläufe ein erstklassiges Team mit kompetenten Mitarbeitern.

„DHL bleibt weiter in Österreich präsent“

Der Paketlogistikstandort im niederösterreichischen Hagenbrunn wird aktuell von mehreren Immobilienmaklern am Markt angeboten

Tirol verordnet weitere Maßnahmen gegen den Transitverkehr

Als Notmaßnahme gegen den massiven Ausweichverkehr gelten im Sommer an Wochenenden Fahrverbote auf dem niederrangingen Straßennetz

„Unsere Wachstumschancen liegen im zentraleuropäischen Hinterland“

Am Adriatic Gate Container Terminal in Rijeka setzt man große Erwartungen in die verkehrsgeographisch günstige Lage für die Bedienung der Länder in Zentral- und Osteuropa. Darüber hinaus bringt das Management die ausreichend vorhandenen Kapazitätsreserven und die kosteneffizienten Betriebsabläufe ins Spiel.

„Gleisanschlüsse bringen Güter auf die Schiene!“

In der Gleisanschluss-Charta formulieren 35 deutsche Verbände ihre Forderungen zur Ankurbelung des Schienengüterverkehrs

Maersk Line bietet Kunden klimaneutrale Transporte an

H&M Group testet als erster Konzern das neue klimaneutrale Produkt der größten Containerreederei weltweit

Adria Transport streckt die Fühler über die Grenzen Sloweniens hinaus

Die slowenische Güterbahn Adria Transport hat im Jahr 2018 den Anteil der in Eigentraktion durchgeführten Verkehre gesteigert. Allerdings konnten durch die knapp zweimonatige Streckensperre in Spielfeld weniger Güterzüge von Koper direkt in die Steiermark abgewickelt werden. Trotzdem steht der neue Vectron im Dauereinsatz.

DB Schenker bleibt integraler Bestandteil im Konzern Deutsche Bahn

Deutsche Bahn AG konzentriert sich voll und ganz auf eine starke Schiene und setzt mit digitaler Hilfe konsequent auf Wachstum

China Southern Airlines bedient Flughafen Wien als erste CEE-Destination

China ist ein wichtiger Wachstumsmarkt für den Flughafen Wien und einer der bedeutendsten Handelspartner Österreichs

Hafen Rijeka bekommt einen echten „Game Changer“

Im kroatischen Seehafen Rijeka läuft ein ambitioniertes Programm zur Stärkung der internationalen Wettbewerbsposition im Segment Container. Um insgesamt mehr als 500 Mio. Euro entsteht ein leistungstarkes Tiefwasserterminal mit zahlreichen begleitenden Baumaßnahmen.