Letzte News: 17.01.2020
Ennshafen erzielte 2019 Umschlagplus in allen Bereichen

Ennshafen erzielte 2019 Umschlagplus in allen Bereichen

782.000 Tonnen Wasser/Land-Umschlag und Rekordmenge am Containerterminal sind Impulsgeber für weitere Investitionen

Ennshafen erzielte 2019 Umschlagplus in allen Bereichen

782.000 Tonnen Wasser/Land-Umschlag und Rekordmenge am Containerterminal sind Impulsgeber für weitere Investitionen

TransFER Enns-Hamburg: Neuer Intermodal-Service der Rail Cargo Group

Der ebenfalls neue TransFER zwischen Verona und Lübeck ermöglicht umweltfreundliche Transporte von und nach Skandinavien

Peter Schöberl verstärkt das Team der RTB Cargo

Der Bahnlogistik-Spezialist soll den Ausbau der Geschäftstätigkeit in Österreich und Ungarn vorantreiben

Kranbauer Künz gewinnt RTG-Großauftrag in den USA

LogisTicker

Freerider-Technologie beschreitet gänzlich neue Wege im Containerumschlag und setzt zukünftig Akzente bei Norfolk Southern Railway

Logistiker cargo-partner setzt verstärkt auf IT-Kompetenz im eigenen Haus

Der Logistikanbieter verbindet sich mittels elektronischen Datenaustausch mit seinen Kunden, um Prozesse und die Zusammenarbeit zu optimieren

WienCont baut die Führungsspitze um

Andreas Fehringer folgt Georg Wurz und bildet gemeinsam mit Harald Jony die Geschäftsführung von WienCont und FTSC

Weiter klare GUS-Fokussierung bei der RUSSIA Fachspedition Dr. Lassmann

Auch bei der RUSSIA Fachspedition Dr. Lassmann hat sich durch die „Ostöffnung“ viel geändert. Es wurden eigene Niederlassungen in Russland und Weißrussland etabliert, was die Betreuung von Logistikprojekten in den GUS-Republiken spürbar erleichtert. Demnächst soll eine eigene Repräsentanz in Usbekistan folgen.

Unsere Formate

Print-Magazin, Web-Magazin & bald auch App

BMW Group bleibt wichtiger Partner für Österreichs Logistikbranche

LogisTicker

Der BMW X1 ist weiterhin das beliebteste Fahrzeug der Premiumautomobilmarke; BMW erreichte ein Zulassungsplus von drei Prozent

Lagermax Gruppe: Erster Actros als offener Fahrzeugtransporter

Für Fuhrparkleiter Franz Birgmann ist die brandneue Autotransporter-Variante von Daimler Trucks „ein Meilenstein in der Firmengeschichte“

Klacska Group hält die Länder in CEE/SEE in Bewegung

Weitgehend unbemerkt für die breite Öffentlichkeit hat die Klacska Group eine Netzwerkstruktur für die Distribution von Treibstoffen, Gasen und flüssigen Lebensmitteln in CEE/SEE aufgebaut. Jetzt steigt durch den Konsolidierungsprozess in der Mineralölwirtschaft der Bedarf an länderübergreifenden Logistikkonzepten.

Flughäfen Linz und Graz: Einbußen in der Luftfracht

Aufgrund der momentan abkühlenden Konjunktur verzeichnen beide Flughäfen einen Rückgang im Frachtgeschäft

Premiere: Airbus stellt erste BelugaXL in Dienst

Das neue Frachtflugzeug ähnelt optisch einem Wal und sorgt für noch mehr Kapazitäten in der Flotte für Spezialtransporte

Rückbesinnung auf den neutralen Schienengüterverkehr

Die Güterbahnen Gysev Cargo und Raaberbahn Cargo wollen ihren Aktionsradius in Ungarn und Österreich ausbauen. Dafür werden Maßnahmen wie die Anschaffung von eigenen Lokomotiven, die Etablierung eines zweiten Dispo-Standortes und die Einstellung der Tätigkeit der Tochtergesellschaft Amber Rail gesetzt.

Hafen Hamburg erlebt dank voestalpine Höhenflug im Österreich-Verkehr

Mit rund 4,1 Mio. Tonnen Gesamtaufkommen hat der Österreich-Transit im Jahr 2019 einen neuen Rekordwert erreicht

Salzburg Airport Cargo: „Die Zukunft liegt in den Mehrwertdiensten“

Deutlich weniger Frachtaufkommen im Jahr 2019; mit einem täglichen Lkw von Salzburg nach Wien konnten 126 Tonnen CO2 eingespart werden

Großes Österreich-Interesse im Überseehafen Rostock

Der Überseehafen Rostock positioniert sich in Österreich, Zentral- und Südosteuropa als Gateway für Transportlösungen von/nach Skandinavien. „Auf unseren Korridoren gibt es noch freie Bahntrassen“, lautet die zentrale Botschaft des Managements, die bei LKW Walter und bei der Rail Cargo Group bereits angekommen ist.

Josef Steinkellner rückt an die Spitze von Hertzog & Partner in Österreich

Der Bürostandort des Beratungsunternehmens mit Branchenfokus Logistik befindet sich ab sofort in St. Andrä-Wördern

„100 Jahre Rheinschifffahrt unter Schweizer Flagge“

Zur Museumsnacht am 17. Jänner bietet das Museum Verkehrsdrehscheibe Einblicke über die Schweizer Geschichte der Rheinschifffahrt

Die den Cargo-Nebenbahnen neues Leben einhauchen

WIEN. Gespräche mit Prof. Fritz Macher zu den Themen Schienengüterverkehr und Bahnlogistik sind immer ein Genuss. Der Geschäftsführer der Grampetcargo Austria GmbH besitzt in beiden Themenbereichen ein Fachwissen wie nur wenige andere Spezialisten in Österreich. Der passionierte Bergsteiger stand in seiner beruflichen Karriere fast zehn Jahre an der Spitze von Kühne + Nagel Österreich und […]

Hafen Linz bestellt neuen Containerkran von Künz

Damit der trimodale Logistikstandort wettbewerbsfähig bleibt, wird der Linzer Containerterminal ausgebaut

Rhenus Project Logistics verschifft 13 riesige MAN-Dieselmotoren

Der türkische Energieversorger Karpowership hat den Schwergutspezialisten mit einem komplexen Projekt beauftragt

Österreichischer Osteuropa- Pionier der ersten Stunde

„Wir versuchen dem Herdentrieb auszuweichen“, lautet die Devise von Dieter Kaas. Mit dieser Strategie hat der österreichische Bahnlogistik-Spezialist bereits vor dem Fall des Eisernen Vorhangs erste Projekte in Polen gestartet. Daraus entstand die Trade Trans Group, die gerade neue Innovationen in Angriff nimmt.