News-Rubrik: Bahn
ČD Cargo: Jetzt Autozüge durch Österreich nach Deutschland

ČD Cargo: Jetzt Autozüge durch Österreich nach Deutschland

Gleissperre am Grenzübergang Děčín veranlasst die tschechische Güterbahn zu einer geänderten Routenführung.

Start des dritten Lehrgangs der SETG-Bahnakademie

Der Salzburger Bahnlogistik-Spezialist investiert rund 900.000 Euro in die Ausbildung von Triebfahrzeugführern und Rangier-Begleitern.

Logistiker cargo-partner: Neuer Bahnservice Xi’an – Dunajska Streda

Direkte Anbindung an das Metrans-Containerterminal ermöglicht umfassende Logistiklösungen für FCL-Sendungen aus China.

DAK als Schlüsselelement für Verkehrsverlagerung auf die Schiene

ÖBB Rail Cargo Group unterzeichnet Absichtserklärung für den Einsatz der Digitalen Automatischen Kupplung im Schienengüterverkehr.

ÖVP-Thaler: „Jede Entlastung für die Schiene ist wichtig“

Eisenbahntrassen-Preise werden gesenkt; Nötige Hilfe in der Krise – Europas Eisenbahn muss endlich wettbewerbsfähig werden

Hupac erhöht Abfahrtsdichte von Rotterdam nach Wien

Drei Rundläufe pro Woche verbinden den niederländischen Seehafen mit der Bundeshauptstadt; drei Anbindungen nach Ungarn und in die Türkei ergänzen das Programm.

DB Cargo vollzieht Schwenk in Richtung Bahnlogistik

Bis Mitte der 2020er Jahre will das Unternehmen mit einfacheren Zugängen zur Schiene wieder nachhaltig profitabel sein.

Bahnlogistik: Ergänzung in der InnoWaggon-Familie

Der einteilige 80ft Sggrss Waggon kann unter anderem Schüttgüter oder Stahlprodukte bis zu 25 Meter Länge transportieren.

Weniger Diesel und CO2: Bis zu 400 „grüne“ Zweikraftloks für DB Cargo

Rahmenvertrag über Zweikraftloks mit Siemens Mobility bringt der Güterbahn jährlich acht Millionen Liter Diesel-Ersparnis.

Logistiker Sinotrans startet Bahnservice von Shenzhen nach Duisburg

Zugverbindung „Bay Area“ ist von wesentlicher Bedeutung für die Sicherstellung der durchgängigen Lieferketten vom Perlflussdelta nach Europa.

DB Cargo und VTG präsentieren Güterwagen der Zukunft

Modulares System erlaubt flexible Anpassung der Wagen an verschiedene Kundenbedürfnisse und soll mehr Verkehr auf die Schiene holen.

Maersk erhöht Frequenz des AE19 See-/Bahnfrachtdienstes

Das kombinierte See- und Bahnfrachtprodukt von Asien nach Europa wird als Reaktion auf die gestiegene Kundennachfrage zu einem wöchentlichen Liniendienst.

ÖBB und voestalpine: Joint Venture zur Produktion des TransANT

Der innovative Plattformwagen in Leichtbauweise der beiden Unternehmen setzt neue Maßstäbe in der internationalen Bahnlogistik.