News-Rubrik: Bahn

Güterbahn WLC entwickelt eigene Strukturen in Tschechien

Die Wiener Lokalbahnen Cargo (WLC) organisiert vorrangig Ganzzug-Konzepte im Kombinierten Verkehr quer durch Europa.

MSC begibt sich auf die „Eiserne Seidenstraße“

Neuer Intermodaldienst der Mediterranean Shipping Company kombiniert See- und Bahnverkehre von Asien über Russland nach Europa.

ÖBB RCG: Neuer Intermodal-Service auf der Brennerachse

TransFER Verbindung Verona – Hannover für umweltschonende Transporte von kontinentalen Warenströmen zwischen Norditalien und Norddeutschland.

Hafen Duisburg: Deutliches Plus bei den China-Zügen

Bei der duisport Gruppe liegt der Containerumschlag auf Rekordniveau; logport-Modell für Triest in der Umsetzung.

MegaHub Hannover Lehrte: Start des Schiene-Schiene-Umschlags

Das neue Systemangebot der Kombiverkehr bietet Speditionen eine große Vielfalt in der Erreichbarkeit von wichtigen Wirtschaftsstandorten und Häfen in Europa.

Jürgen Huschka verstärkt das Team der InterRail Gruppe

Mit dem Neuzugang überarbeitet das internationale Transportunternehmen den Strategieansatz im Tradelane Management.

Erste E-Lok in den Farben der Weinviertler regiobahn

Das ehemalige ÖBB-Triebfahrzeug ist im Bahnhof Stockerau stationiert und österreichweit im Güter- und Personenverkehr einsetzbar.

Einzelwagenförderung für 24 Salzburger Unternehmen

Auch die Reaktivierung von bestehenden und derzeit ungenutzten Anschlussbahnen wird vom Land finanziell unterstützt.

Hupac: Baustart für neues Kombi-Terminal bei Warschau

Das Projekt für den Umschlag Straße/Schiene soll den intermodalen Verkehr in Mittel- und Osteuropa ankurbeln.

SETG: Mehr Ganzzugverkehre für maritime Container

Anfang April wird das Angebot von Oberösterreich, Salzburg und Vorarlberg nach Koper neu gestaltet und nach Süddeutschland ausgedehnt.

ÖBB-ROLA Wörgl – Trento nimmt kräftig Fahrt auf

Ab 6. April rollen wieder mehr Lkw-Züge CO2-neutral auf der Schiene über den Brenner.

Jetzt noch mehr Vielfalt in der InnoWaggon-Flotte

Innofreight Solutions hat für jede Spurbreite und für jedes Transportgut in der Bahnlogistik die entsprechende Lösung parat.

Neuordnung für Güterverkehr der Salzburger Lokalbahn

Geplante Ausgliederung des Verkehrsbereichs aus Salzburg AG in eine eigene Tochtergesellschaft nimmt Form an.