News-Rubrik: Land

Salzburg: Lagermax ist „Bester Lehrbetrieb des Jahres“

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen hat bereits mehr als 300 Lehrlinge erfolgreich ausgebildet.

DHL Freight: 25 Jahre Präsenz in Bulgarien

Der Spezialist für Straßentransporte in Europa hat in Sofia ein neues Frachtterminal eröffnet.

Logistiker cargo-partner mit neuem Lager in Zagreb

Am Standort in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana wird die Lagerfläche von derzeit 25.000 m² auf insgesamt 39.100 m² erweitert.

GW Express China nimmt Kurs auf 25 Millionen Pakete

Der Paketdienstleister erweitert die Last-Mile-Zustellung auf die gesamte EU, USA, Kanada, Israel, Australien und Neuseeland.

Rhenus hält Container der Duni Group in Bewegung

Bisher schlug Rhenus Midgard am Binnenhafen c-Port Sedelsberg vor allem Agrarprodukte, Torf, Baustoffe und Projektgüter wie Windanlagenteile um.

Fulfillment von cargo-partner fördert E-Commerce-Händler

Start-Ups und KMU-Entscheidern fehlt meist die Zeit, um sich intensiv mit Transport- und Logistikthemen auseinanderzusetzen.

DPDHL Group: Großauftrag für Volvo Trucks 

Die geplante Bestellung umfasst 40 Elektro-Lkw die zur Paketzustellung im Stadtverkehr zum Einsatz kommen sollen.

Startup-Firma byrd fliegen frische 56 Mio. Euro zu

Wiener Logistik-Spezialist versendet mehr als 100.000 Pakete im Monat; weitere Expansion im Ausland geplant.

Kühne+Nagel: Hansjörg Rodi übernimmt den Landverkehr

Der Europa-Chef rückt im August in die Geschäftsleitung des weltweit tätigen Logistikunternehmens auf.

IDS Logistik: In 40 Jahren zu 2,6 Mrd. Euro Umsatz

Besondere Herausforderung für die kommende Dekade wird die Energiewende der Stückgutlogistik sein.

Logistiker BEXity startet Italien-Direktverbindung

Neuer Linienverkehr im europaweiten Transportnetzwerk für Sendungen bis zu fünf Palettenstellplätzen ab Österreich.

Kühne+Nagel: EMEA-Logistik für Swarovski

Omnichannel Fulfilment Centre in Belgien bietet zukunftsfähige Lösung für das steigende E-Commerce Aufkommen.

Digitale Spedition Sennder jetzt auch in Bukarest

Mit mehr als 90.000 FahrerInnen und 25.000 Transportunternehmen ist Rumänien einer der sich am schnellsten entwickelnden Logistikmärkte in Europa.