News-Rubrik: See
Erstanlauf der „Cosco Shipping Star“ im Hafen Zeebrugge

Erstanlauf der „Cosco Shipping Star“ im Hafen Zeebrugge

Mit dem Einsatz des 21.237 TEU Containerschiffes erhöht Ocean Alliance die Kapazität auf der Strecke zwischen Europa und Fernost

DHL Global Forwarding, Freight: Seefrachtgeschäft bleibt weitgehend stabil

Trotz des herausfordernden gesamtwirtschaftlichen Umfelds steigert die Deutsche Post DHL Group das Investitionsvolumen

RoRo-Hafen Antwerpen nimmt Fahrt auf

Mit einem jährlichen Güterumschlag von mehr als 235 Mio. Tonnen, als größter petrochemischer Cluster Europas und aufgrund seines umfangreichen Angebotes an ausgedehnten Lagerkapazitäten ist der Hafen Antwerpen die größte integrierte maritime, logistische und industrielle Plattform in Europa.

Bayrischer Lloyd wappnet sich für zukünftige Herausforderungen

Die Reederei mir 100-jähriger Erfahrung hat sich dazu entscheiden, Mitglied im Bundesverband der Deutschen Binnenschifffahrt (BDB) zu werden

Im Hafen Koper beginnt der Ausbau im Segment Container

2021 soll das Containerterminal im slowenischen Seehafen eine jährliche Umschlagkapazität von mindestens 1,5 Mio. TEU aufweisen

Hafen Hamburg: Start für Fahrrinnenanpassung der Unter- und Außenelbe

Von den Baumaßnahmen erhofft man sich unter anderem eine schnellere Erschließung der bestehenden Kapazitätsreserven

Hapag-Lloyd: Erster eigener Direktdienst im Fahrtgebiet Südostindien – Europa

Der IEX bietet ab Oktober 2019 wöchentliche Abfahrten mit Containerschiffen mit einer Kapazität von jeweils 6.500 TEU

Hafen Wien Gruppe prolongiert Zuwächse bei Umsatz und Gewinn

Trotz des Niedrigwassers im Jahr 2018 ist der wasserseitige Güterumschlag in den Häfen Freudenau, Albern und Lobau nur leicht gesunken.

Wirtschaftsdrehscheibe Hafen Wien tritt schlanker und gestärkt in Aktion

Die Bedeutung des Hafen Wien als nationale und internationale Güterdrehscheibe an der Donau ist 2018 weiter gestiegen. Rückwirkend mit 1. Jänner wurden die Wiener Hafen GmbH & Co KG sowie die Wiener Hafen und Lager Ausbau- und Vermögensverwaltung GmbH & Co KG in der neuen Hafen Wien GmbH zusammengeführt.

Bolk Transport: Die Know-how-Träger auf der Donau sollten agiler werden

Logistikketten für Maschinen und Anlagen bis 150 Tonnen Stückgewicht organisiert die in Attnang-Puchheim ansässige Bolk Transport GmbH. Langjährige Partnerschaften mit südosteuropäischen Frachtführern und Donaulogistikern verleihen dem Unternehmen eine starke Position bis in die Türkei und in deren Nachbarstaaten.

Hafen Antwerpen braucht zusätzliche Containerkapazitäten

Im ersten Halbjahr 2019 wurden im Hafen Antwerpen 0,7 Prozent mehr Güter umgeschlagen als im gleichen Zeitraum des Vorjahres

Bremische Häfen: USA bleiben stärkstes Partnerland

Druckfrischer „Hafenspiegel 2018“ dokumentiert die aktuellen Verkehrs- und Umschlagzahlen aus Bremen und Bremerhaven

Hafen Triest baut einen Multipurpose Terminal für Ungarns Außenhandel

Das Areal im Anschluss an den südöstlichen Teil des Hafens ist an das Schienennetz angeschlossen und hat eine Fläche von rund 320.000 m²