News-Rubrik: Logistik

Raben Group: Neues Eurohub in Rokycany bei Pilsen

Bis 2025 soll die Logistikdrehscheibe eine permanente Direktverbindung zwischen jeder Raben-Niederlassung in Deutschland und allen wichtigen Wirtschaftszentren in Mitteleuropa herstellen.

Rekord für EFG Scandinavia: 170 Windturbinen installiert 

Die meisten Projektstandorte in der Region sind entlegen und befinden sich in der Nähe oder sogar nördlich des Polarkreises.

Seehafen Kiel: 7,7 Mio. Tonnen Fracht im Jahr 2022

Auch Stena Line kann auf der Route Kiel-Göteborg auf ein zufriedenstellendes Jahr 2022 zurückblicken.

Logistikmarkt Österreich mit Rekorden im Jahr 2022

Logistik-Hotspots sind die Ballungsräume Wien, Linz und Graz. Zwischen Angebot und Nachfrage klappt die Schere weit auf.

Dachser verstärkt sich in der Lebensmittellogistik

Mit der Übernahme der Transportgroep A. Müller B.V. stärkt der Logistikdienstleister seine Präsenz in den Niederlanden.

Containertrucking-Plattform verdoppelt den Umsatz

Seit Anfang 2022 werden auch italienische sowie niederländische Transporte über die driveMybox gebucht und umgekehrt.

VTG AG jetzt mit neuer Gesellschaft in Litauen

VTG Rail Logistics Baltics bietet die gesamte Palette an nationalen/grenzüberschreitenden Vermiet- und Schienenlogistikleistungen.

ÖBB RCG jetzt mit Eigentraktion in 13 Ländern  

Neugründung Rail Cargo Carrier – Southeast d.o.o. in Serbien ermöglicht schnellere TransFER-Verbindungen mit Griechenland und der Türkei.

Neues Import Control System in der Europäischen Union

Das Hauptziel von ICS 2 besteht darin, die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern und den Markt wirksamer vor Risiken zu schützen.

Flotte der Grimaldi Group wächst erneut  

Die neapolitanische Reedereigruppe bestellt fünf weitere Autotransportschiffe die für den Betrieb mit Ammoniak gerüstet sind.

Garbe Industrial Real Estate gewinnt Tesla als Mieter

Vom Standort in Holzgerlingen bei Stuttgart werden Neufahrzeuge an regionale Endkunden ausgeliefert.

Formel E und DHL erneuern Logistik-Partnerschaft 

Die mehrjährige Zusammenarbeit für die Elektro-Rennwagen umfasst grüne Logistik und moderne Frachtlösungen.