News-Rubrik: Logistik

Kühne+Nagel fixiert größte Akquisition in der Unternehmensgeschichte

Apex International Corporation wurde 2001 in China gegründet und hat im Laufe der Jahre in ganz Asien und darüber hinaus expandiert.

Hellmann: Jörg Herwig wird neuer COO Road & Rail

Der Logistikdienstleister will den Bereich Landverkehr nachhaltig weiterentwickeln und das Engagement auf der Schiene ausbauen.

Hafen Rotterdam: Leichter Rückgang im Segment Container

Dank einer besseren zweiten Jahreshälfte lag der Gesamtumschlag 2020 um 6,9 Prozent unter dem Vergleichswert des Vorjahres.

„DSV Helps“: Frachtdienste zur Unterstützung von Unicef

Bis Impfstoffe tatsächlich in ausreichendem Ausmaß zur Verfügung stehen, gilt es die Versorgung mit lebenswichtiger Schutzausrüstung sicherzustellen.

Hegelmann Group: Verheerende Situation für die Lkw-Fahrer

Der Transportdienstleister klagt über fehlende Corona-Testkapazitäten und warnt vor Lieferketten-Störungen durch Grenzschließungen.

Seifert Logistics Group: Größte Einzelinvestition in der Firmengeschichte

Das Familienunternehmen hat sich vom regionalen Marktführer zu einem international operierenden Speditions- und Kontraktlogistikdienstleister entwickelt.

DB Cargo: Robuste Lieferketten nach Tirol und Tschechien

Rund 20.000 Züge pro Woche fahren für die Güterbahn, etwa 60 Prozent davon rollen über Landesgrenzen.

Weitere Spitzenkraft im Team der Drautrans GmbH

Lisa Schwarzenbacher hat im Rahmen der dualen Ausbildung den Doppelberuf Speditionskauffrau / Speditionslogistikerin erlernt.

Quehenberger: Unterstützung für Erdbebenopfer in Kroatien

Der Full-Service-Logistikanbieter ist in dem Land stark präsent und hilft den Menschen in Sisak in einer Notsituation.

Maersk betreibt ab 2023 weltweit erstes CO2-neutrales Containerschiff

Weitere Verpflichtungen zur Dekarbonisierung sind 60 Prozent CO₂-Reduktion in der Schifffahrt bis 2030 und „net zero CO2″-Emissionen im Jahr 2050.

Hafen Lübeck: Neue Linie nach Vaasa in Finnland

Die Schiffe der Reederei Wallenius SOL befördern hauptsächlich Sattelauflieger, ergänzt um Stück- und Schwergut.

ÖBB Rail Cargo Group erfüllt ihren Versorgungsauftrag

Trotz verschärfter Grenzkontrollen läuft der Schienengüterverkehr umweltschonend und ohne Beeinträchtigungen.