News-Rubrik: Logistik

„WienBox“ stellt City-Logistik auf neue Beine

Klimaschutz auf der letzten Meile: Bis zu 40 Prozent CO2-Einsparungspotenzial in der Hauszustellung von Paketen.

BigMove AG: Neuer Partner mit Standort in Schweden

Mit der international aufgestellten Zureck Logistik GmbH als 12. Partner gewinnt das Schwerguttransport-Netzwerk ein besonders starkes Unternehmen.

Dritter Liebherr-Mobilkran für Mukran Port Terminals

Das wachsende Projektladungsgeschäft und der zunehmende Containerumschlag erfordern noch mehr leistungsfähiges Equipment.

Hödlmayr investiert erneut in autonomes Fahren

Im Jahr 2022 startet der Echtbetrieb auf der DigiTrans-Teststrecke mit einem flexibel verwendbaren autonomen Lkw.

Gebrüder Weiss unterstützt Hilfstransport für Euboa

Die furchtbaren Waldbrände in den heurigen Sommermonaten haben auf der griechischen Insel großen Schaden angerichtet.

BLG Logistics plant 82.500 m² große Halle in Bremen

Grundsteinlegung für C3 Bremen: Größte zusammenhängende Dach-Photovoltaikfläche; Logistikimmobilie für Autoteilelogistik-Kunden soll 2022 in Betrieb gehen

Schwarzmüller Gruppe baut Trailer für VoloDrone

Der im Rahmen einer Partnerschaft mit Volocopter entwickelte Anhänger entfaltet sich zu einer mobilen Start- und Landefläche für die Schwerlastdrohne.

„Webshops mit Express-Angebot wachsen deutlich schneller“

Logistiker DHL Express verhilft österreichischen E-Commerce-Anbietern zu Umsatzsteigerungen im grenzüberschreitenden Handel.

Wie Rail Cargo Hungaria die Zukunft gestaltet

Die marktführende ungarische Güterbahn vergab erneut Stipendien an die Schülerinnen und Schüler der Österreichischen Schule Budapest.

MAN und HHLA: Logistik 4.0 im Hamburger Hafen

Die beiden Unternehmen starten mit dem autonomen Hamburg TruckPilot in die Zukunft des Güterverkehrs.

Lufthansa Cargo verbessert Frachtfluss am Drehkreuz Frankfurt

Neues Produktionsplanungs- und Steuerungssystem erhöht die Leistungsfähigkeit für die weltweite Lieferkette der Frachtfluggesellschaft.

OÖ Verkehrswirtschaft fordert Klimabonus statt Bestrafung

Spartenobmann Wolfgang Schneckenreither: „Neue CO2-Besteuerung gefährdet die heimische Verkehrswirtschaft!“