News-Rubrik: Premium
Edition

UKV-Förderung 2023 empört heimische Containerlogistiker

MISC – Andritz
AustrianSupermarket
UKV-Förderung
Gebrüder Weiss
ÖBB Rail Cargo Group
DHL – Grundfos
Verein Netzwerk Logistik

Nordfrost und deugro: Allianz für die Energie-Logistik

Alle Dienstleistungen sind ab sofort verfügbar und die erste Ladung wurde bereits in Wilhelmshaven umgeschlagen.

Ermewa, Inveho, Railenium starten Projekt M4.0

Zustandsorientierte und vorausschauende Instandhaltung soll künftig bei der besseren Planung der Wartungsarbeiten helfen.

Edition

Linz Airport investiert weiter in den Frachtbereich 

Volvo – Lidl Österreich
Toyota MH Austria
Linz Airport
NÖ – Bahnlogistik
Zollakademie Germany
Tirol – Bayern
Hafen Salerno

Zwei Millionen Euro für „blau-gelbe Einzelwagenförderung“

Mit der neuen Initiative wollen Land und WK NÖ den Schienengüterverkehr auch für KMU wieder attraktiver gestalten.

ALS und Englmayer gründen die Zollakademie Germany

Die Erfahrungen und Erfolge von G. Englmayer Zoll und Consulting mit der Zollakademie Austria werden jetzt nach Deutschland erweitert.

Grenze bremst den Verkehr Österreich – Deutschland

Tirol und Bayern setzen sich dafür ein, dass die Innenministerien in Wien und Berlin die bestehende Grenzkontrollpraxis gemeinsam optimieren.

Salerno Container Terminal: Fünfter Liebherr-Kran

Der neue LHM 600 HR für den Containerbetrieb verstärkt eine bestehende Flotte von vier weiteren Liebherr-Hafenmobilkranen.

Edition

50 Anzeigen bei einem großen heimischen Paketdienstleister

Gletscherbahn Kaprun
Hartl Haus
FAÖ – BMF – BM
VGP – Dirks Group
Röhlig Logistics
Cargolux
Hafen Rotterdam

Dirks Group mietet 43.320 m² Logistikfläche in Bratislava

Der neue Standort im VGP Park Bratislava dient als Lager und Distributionszentrum für einen Kunden aus dem Bereich Tierbedarf.

Röhlig Logistics baut globales Netzwerk weiter aus

Neues Büro im belgischen Lüttich liegt im Zentrum des „Goldenen Dreiecks“ für den europäischen Frachtverkehr.

Cargolux und GE Aerospace fixieren Langzeitkooperation 

Die Frachtfluggesellschaft setzt beim Antrieb ihrer modernen, hocheffizienten Frachterflotte weiterhin auf GE Aerospace.

Hafen Rotterdam: Integrale Planung für Binnenschiffe

Nextlogic ermöglicht schnellere Abfertigung der Containerdienste und hilft Terminals bei der optimalen Auslastung der Kaianlagen.