Schachinger plant Expansion nach Süddeutschland

Nach einer Phase der Strukturoptimierung steht Schachinger Logistik laut eigenen Angaben besser da, als je zuvor. Jetzt will der Branchenlogistik-Spezialist seine bewährten Stärken in Österreich in das benachbarte Ausland ausdehnen, wofür man in einzelnen Branchen über Kooperationspartner nachdenkt.

Schachinger  plant Expansion  nach Süddeutschland Bild: Im Logistikpark Hörsching gehören moderne Lkw-Züge und Photovoltaikanlagen zum Grundinventar.
HÖRSCHING.Die Logistik kann man als Facilitator verstehen! Schachinger Logistik bietet unter diesem Aspekt großen nationalen und internationalen Kunden zuverlässige und qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Beschaffung, Produktionsversorgung, Lagerbewirtschaftung und Distribution.„Das tun wir schwerpunktmäßig in Nischen, welche die großen Systemspeditionen entweder wegen der Beschaffenheit der Güter oder wegen der temperaturspezifischen Anforderungen meiden“, sagt Dkfm.Peter Overkamp in der Rolle als Sprecher der Geschäftsführung des in Hörsching bei Linz ansässigen Unternehmens in der dritten Familiengeneration.Dazu kommt die eindeutige regionale Komponente.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung