Emirates SkyCargo und Unicef im Kampf gegen Corona

Im Rahmen der Unicef-Initiative für humanitäre Luftfracht priorisiert Emirates SkyCargo den Transport von Covid-19-Impfstoffen.

Emirates SkyCargo und Unicef im Kampf gegen Corona Bild: Emirates Sky Cargo
Emirates SkyCargo hat eine Vereinbarung mit Unicef unterzeichnet, um den Transport von Covid-19-Impfstoffen, lebenswichtigen Medikamenten, medizinischen Geräten und anderen wichtigen Hilfsgütern zur Bekämpfung der Pandemie zu priorisieren.Die von Unicef geleitete humanitäre Luftfracht-Initiative bringt eine Reihe von Partnern zusammen, die gemeinsam in der Lage sind, lebenswichtige Hilfsgüter in mehr als 100 Märkten zu verteilen.Die Initiative wird auch als Grundlage für eine kollektive globale Partnerschaft angesichts zukünftiger gesundheitlicher und humanitärer Krisen dienen.„Im Kampf gegen Covid-19 zählt jeder einzelne Tag, und je früher die Gemeinden Zugang zu Impfstoffen haben, desto eher können sie die Ausbreitung des Virus eindämmen und wieder auf die Beine kommen.Als globaler Akteur, der mehr als 130 Destinationen anfliegt, hat sich Emirates SkyCargo von Anfang an im Kampf gegen die Pandemie engagiert“, sagt Nabil Sultan, Emirates Divisional Senior Vice President, Cargo.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung