Düsseldorf – Wien: Helrom holt Fercam auf die Schiene

Neue intermodale Technologie ermöglicht die schnelle Be- und Entladung der Trailer ohne Kraneinsatz.

Düsseldorf – Wien: Helrom holt Fercam auf die Schiene Bild: Fercam AG
Seit Anfang April hat Fercam einen neuen intermodalen Abschnitt für den Verkehr zwischen Deutschland und Österreich aktiviert.Die Linie zwischen Düsseldorf und Wien gründet auf dem Megaswing von Helrom, einem System für eine Vielzahl von Aufliegertypen, das unabhängig von einer Terminal-Infrastruktur einsetzbar ist, um eine hohe Effizienz in der Lade- und Entladephase zu gewährleisten.„Wir wussten, dass ein weit verbreitetes Interesse an der Entwicklung dieser Achse besteht, die für den Handel mit an Österreich angrenzenden Ländern, insbesondere Ungarn, der Slowakei und Tschechien von entscheidender Bedeutung ist.Mehrere Kunden haben bereits davon profitiert", erklärt Peter Stadtmann, Regional Manager.Die Möglichkeit, Terminals ohne Kran einzusetzen, ist ein wesentlicher Vorteil, der neue Betriebsszenarien ermöglicht.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung