News-Rubrik: Bahn

Immer mehr FCL/LCL-Bahndienste China – Europa bei cargo-partner

Zu einem „Green meeting“ hatte der Transport- und Logistikdienstleister cargo-partner seine Kunden und Geschäftspartner am 23. Mai eingeladen. Vorgestellt wurden die neuesten Entwicklungen auf der „Eisernen Seidenstraße“ von China nach Europa. Sie sind geprägt von deutlich verkürzten Laufzeiten und sinkenden Preisen.

China bleibt für Kühne + Nagel einer der spannendsten Märkte

Um 6-7 Prozent per annum ist das Bruttosozialprodukt der Volksrepublik China in den letzten Jahren gewachsen. Die Folge davon sind zunehmende Transportströme. Durch sie erlebt die „Neue Seidenstraße“ auf der Schiene einen Aufschwung, obwohl die Kosten für die Vor- und Nachläufe im Reich der Mitte empfindlich hoch sind.

„China braucht leistungsfähige Netzwerk-Partner in Europa“

„Asien ist eine große Chance, die unser europäisches Netzwerk befruchten kann“, sagt RCG-Vorstand Thomas Kargl. Deshalb engagiert sich der ÖBB Güterverkehr stark im Fahrtgebiet auf der „Eisernen Seidenstraße“, wo man in der Rolle als „General Operator“ mittelfristig mehr als 10 Prozent Marktanteil erreichen will.

Internationales Netzwerk macht sich für die Rail Cargo Group bezahlt

Logistische Gesamtlösungen, eingebettet in nationale und internationale Langstreckenverkehre auf der Schiene, prägen die Strategie der Rail Cargo Group im Jahr 2019. Wie die meisten anderen europäischen Güterbahnen begegnet auch der ÖBB-Konzern dem Margendruck mit Maßnahmen zur Steigerung der Produktivität.

Mosolf Gruppe bringt Fertigfahrzeuglogistik auf die „Neue Seidenstraße“

Die Aufnahme der Bahntransporte zwischen Europa und China ist für die zweite Jahreshälfte 2019 vorgesehen

ELP erweitert Flotte für europäische Güterkorridore

Die energieeffiziente Hybrid-Lokomotiven von Stadler sind auf elektrifizierten und nicht-elektrifizierten Strecken einsetzbar

TX Logistik: Neue Vectron-Lokomotive „Say yes to Europe”

Seit 1999 agiert das Schienenlogistikunternehmen unmittelbar am Puls der europäischen Wirtschaft

SBB Cargo startet mit automatischer Kupplung

Europaweites Novum ist ein erster, wichtiger Schritt Richtung Teilautomatisierung auf der letzten Meile des Schienengüterverkehrs

Stern & Hafferl: „Barbara“ ist erste Hybrid-Lok für den Güterverkehr

Mit der emissionsärmsten Lokomotive Europas ist der Betrieb auf nicht elektrifizierten Anschlussgleisen und Terminals möglich

VTG AG: Neue Technologie für Kühltransporte auf der Schiene

In der Schweiz erprobtes System bietet Lösung für umweltfreundliche Pharma- und Lebensmitteltransporte per Bahn

Hafen Koper bekommt weitere Bahnverbindung nach Enns und Salzburg

Transfracht-Service erweitert das Angebot für Bahntransporte aus und in die Region Oberösterreich

Rail Cargo Group: Weitere Verbindungen in den Norden

Mit einem neuen Angebot via Rostock erschließt der ÖBB Güterverkehr den skandinavischen Raum und verstärkt so das Bahnlogistikangebot