Bei FedEx Express wackeln Tausende Jobs in Europa

Physische Integration der Luftfrachtnetze von FedEx Express und TNT soll die Marktposition des Unternehmens stärken.

Bei FedEx Express wackeln Tausende Jobs in Europa Bild: FedEx Express
FedEx Express (FedEx) wird seine Belegschaft in Europa verkleinern und begründet das mit der kurz vor dem Abschluss stehenden Netzwerkintegration von TNT.Die dazu angekündigten Maßnahmen sind Teil einer umfassenden Wachstumsstrategie, die dem europäischen Expressgeschäft weiteren Schwung verleihen soll.FedEx hat TNT im Jahr 2016 im Rahmen seiner europäischen Expansionspläne übernommen und damit das weltweit größte Luftexpress-Netzwerk mit einem europäischen Straßennetzwerk und einem globalen Serviceangebot verbunden.Seit der Übernahme hat eine Integration über IT-Systeme und Teile des Luft-, Straßen- und Bodennetzes stattgefunden.Außerdem wurden Investitionen in Technologie und Infrastruktur getätigt.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung