News-Rubrik: Luka Koper
Hafen Koper will die Position als Österreich-Primus einzementieren

Hafen Koper will die Position als Österreich-Primus einzementieren

Für die Luka Koper d. d. bleibt die Generierung von noch mehr Seefrachten für die Häfen in der nördlichen Adria die oberste Prämisse. Dafür sollen neben laufenden Serviceoptimierungen verschiedene Maßnahmen zur besseren Erreichbarkeit der slowenischen Logistikdrehscheibe sowohl auf der Schiene als auch auf der Straße sorgen.

Hafen Koper: Vor 60 Jahren legte das erste Schiff an

Luka Koper hat sich zu einem führenden Hafenbetreiber und globalen Anbieter von Logistiklösungen für die Länder Mittel- und Osteuropas entwickelt

Hafen Koper: „Grünes Licht“ für Erweiterung des Containerterminals

Einfacherer Zugang zum Hafen für Transportunternehmer; Baugenehmigung für neuen Ro-Ro-Liegeplatz im Becken III

Koper – München: Adria Kombi startet den „Bavaria Express“

Die Strecke zwischen dem Containerterminal Luka Koper und dem Terminal München Riem wird dreimal pro Woche bedient

Dimitrij Zadel ist neuer Präsident und CEO von Luka Koper

23 Millionen Tonnen Gesamtumschlag im Hafen von Koper im Jahr 2017; ein weiteres Rekordjahr im Containerumschlag

Luka Koper wächst und investiert seit 60 Jahren

Ziel des slowenischen Seehafens ist die Positionierung als führender Anbieter von Global Logistics Solutions für die Länder in Zentral- und Osteuropa

Hafen Koper investiert in neues Parkhaus für Autos

Neuinvestition im Wert von 18,9 Mio. Euro zur Verteidigung der Position unter den Top-Akteuren in Europa

Neues RMG-Equipment im Hafen Koper

Einweihung der Kranbahnen für die neuen RMG-Krane soll zur einer wesentlichen Erhöhung der Produktivität bei der Zugsabwicklung führen

Erneut starker Österreich-Auftritt des Hafen Koper

Auch im Jahr 2016 liegt der slowenische Seehafen im Österreich-Transit auf der Überholspur

SOLAS: Hafen Koper bietet Wiege-Service

Umsetzung der SOLAS-Regelung für bestätigte Bruttomasse (VGM) von Containern im Hafen Koper

100.000 TEU Jahresaufkommen im China-Verkehr via Koper

Als Tor zu den europäischen Märkten ist Koper bereits eine wichtige Station entlang der Seidenstraße

Adria Kombi: Neue Bahnverbindung Koper – Salzburg

Regelmäßige Direktverbindung für den Containertransport auf der Schiene zwischen dem slowenischen Adriahafen und Österreich

Neuer „Meilenstein“ am Autoterminal von Luka Koper

Umschlag des 600.000sten Autos im Hafen Koper in diesem Jahr; Großteil der Exporte geht zu Zielen im Mittelmeer