Prologis kauft 548.200 m² großes Portfolio in Deutschland

Markteintritt in Berlin unterstreicht die Unternehmensstrategie, in den dynamischsten Metropolregionen der Welt präsent zu sein.

Prologis kauft 548.200 m² großes Portfolio in Deutschland Bild: Andre Berlin / Pixabay
Der Logistikimmobilien-Spezialist Prologis hat ein Portfolio mit elf Objekten in Berlin und dem Ruhrgebiet erworben.Die Akquisition stärkt die Präsenz des Unternehmens in diesen beiden wichtigen Logistikmärkten erheblich.Die insgesamt 548.200 m² befinden sich auf 83,5 Hektar Land in vorwiegend innerstädtischen Lagen und umfassen eine Mischung aus stabilisierten Objekten und Entwicklungsflächen.„Diese Transaktion folgt unserer Strategie, die Präsenz in Deutschland durch den Erwerb von Immobilien zu stärken, die perfekt auf die wachsende Kundennachfrage nach Logistikimmobilien in innerstädtischen Lagen ausgerichtet sind“, sagt Björn Thiemann, Senior Vice President, Country Manager, Prologis Deutschland.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung