Logistiker

Papierindustrie bleibt weiter ein Motor der österreichischen Exportwirtschaft

Im Jahr 2018 wurden 87,4 Prozent der Gesamtproduktion an Kunden im Ausland verkauft; aber weniger Ausfuhren nach Übersee

Papierindustrie bleibt weiter ein Motor der österreichischen Exportwirtschaft Bild: Mondi
2018 war für die österreichische Papierindustrie mit mehr als 5 Mio.Tonnen Papierproduktion das beste Jahr seit der Wirtschaftskrise.Beim Umsatz erreichte die Branche den Rekordwert von 4,3 Mrd.Euro.„Wir freuen uns über ein sehr gutes Jahr 2018 mit Umsatzrekord und bestem Mengenergebnis seit 2008 und gehen unseren Weg als Vorreiterbranche der Bioökonomie konsequent weiter“, resümierte Christian Skilich in der gestrigen Jahrespressekonferenz.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung