ÖBB Rail Cargo Group stärkt Marktauftritt in China

Vollwertige lokale Präsenz in der Wirtschaftsmetropole Shanghai fördert Ausbau der Aktivitäten in Eurasien.

ÖBB Rail Cargo Group stärkt Marktauftritt in China Bild: ÖBB - Twitter
Die ÖBB Rail Cargo Group (RCG) festigt zu Jahresbeginn 2023 mit der neu in Shanghai gegründeten Tochtergesellschaft Rail Cargo International Freight Forwarding ihre Marktposition in Eurasien.Mit der vollwertigen lokalen Präsenz ist dem Bahnlogistiker erstmals eine direkte Vermarktung der eigenen Dienstleistungen in China möglich.„Die neue RCG Gesellschaft in Shanghai stärkt unsere vertrieblichen Aktivitäten und reduziert die Abhängigkeiten von externen Partnern in China.Das ist ganz entscheidend, da die China-Geschäfte fast ausschließlich vor Ort abgeschlossen werden”, erklärt RCG-Vorstandssprecher Clemens Först.Zusätzlich wolle man die erfolgreiche Entwicklung entlang der „Neuen Seidenstraße“ durch die Forcierung der Routenführung über den Mittelkorridor ausbauen.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung