Martin Ziegler verstärkt das Führungsteam von FELB

Der neue Head of Sales des Schienenlogistikunternehmens Far East Land Bridge hat langjährige Erfahrung im ost- und zentraleuropäischen Raum.

Martin Ziegler verstärkt das Führungsteam von FELB Bild: FELB / Martin Ziegler, neuer Head of Sales bei FELB.
Der Railway Operator FELB - Far East Land Bridge verstärkt sein Leitungsteam: Ab sofort übernimmt Martin Ziegler (58) den Posten des Head of Sales.Der gebürtige Wiener verfügt über Erfahrung im Logistiksektor und soll zusammen mit Alexander Redkin und Ruslan Marakhovskii den Interims-CEO Konstantin Teterin bei der Führung des Logistikunternehmens unterstützen.   Martin Ziegler besitzt eine kaufmännische Ausbildung und ist seit über 35 Jahren in der Logistik tätig.Die längste Zeit verbrachte er bei Hapag-Lloyd Austria, wo er im Customer Service Austria begann und zuletzt elf Jahre die Position als Director Sales bekleidete.In dieser Funktion verantwortete er die Sales Aktivitäten von Hapag-Lloyd für Österreich, Schweiz, Ungarn, Slowakei und Tschechien.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung