Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf nutzt erneut die Binnenschifffahrt

Der Donauweg entlastet die überregionale Transportlogistik und leistet einen Beitrag zum Schutz der Umwelt.

Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf nutzt erneut die Binnenschifffahrt Bild: Lagerhaus Absdorf - Ziersdorf / Lagerhaus-Geschäftsführer David Oberholzer, Agrar-Spartenleiter Erwin Thyri und Jürgen Plauensteiner von Rhenus Logistics bei der Nassmais-Verladung.
Das Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf liefert heuer zum zweiten Mal gemeinsam mit der RWA Raiffeisen Ware Austria knapp 1.000 Tonnen Nassmais per Binnenschiff zum Großtrockner der RWA in Aschach an der Donau.Dabei organisiert – wie im Vorjahr – Rhenus Logistics die Transportabwicklung.Damit wird sichergestellt, dass innerhalb kürzester Zeit der erntefrische Mais getrocknet und für die Lagerung oder weitere Verarbeitung in der Futtermittel- und Lebensmittelindustrie aufbereitet wird.Aufgrund des Erfolges dieses Pilotprojektes soll der Donauweg in Zukunft stärker genutzt werden.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung