Logistiker

Hörmann Logistik erwirbt österreichische Klatt Fördertechnik GmbH

Für beide Unternehmen ergeben sich viele Synergien für ein fortgesetztes ambitioniertes Wachstum in der Intralogistik

Hörmann Logistik erwirbt österreichische Klatt Fördertechnik GmbH Bild: Hörmann Logistik

Die Hörmann Logistik GmbH, ein Unternehmen der Hörmann Gruppe, ist seit 32 Jahren ein Generalunternehmer (GU) für die Lieferung von smarten und innovativen Intralogistiksystemen.Jetzt übernimmt das Unternehmen die Mehrheit an der österreichischen Klatt Fördertechnik GmbH.

Die Klatt Fördertechnik hat sich in ihrem 19-jährigen Bestehen zu einem namhaften Hersteller von Fördertechnikanlagen entwickelt.„Mit unserem Zusammenschluss stärken wir nicht nur unsere Kernkompetenzen, sondern bauen diese auch strategisch weiter aus“, betonen Steffen Dieterich und Oliver Vujcic, Geschäftsführer der Hörmann Logistik.

Das GU-Geschäft der Klatt Fördertechnik führt die Hörmann Logistik fort, während die Klatt Fördertechnik die Partnerschaft für ihre Endkunden und Integratoren ausbauen wird.


Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung