Rijeka: Konzessionsvertrag für neues Containerterminal

Das Zagreb Deep Sea Container Terminal (ZDSCT) erstreckt sich über eine Gesamtfläche von rund 20 Hektar.

Rijeka: Konzessionsvertrag für neues Containerterminal Bild: Port of Rijeka Authority
Am 5.November findet im Gouverneurspalast in Rijeka die feierliche Unterzeichnung des Konzessionsvertrags für die Entwicklung und wirtschaftliche Nutzung des Zagreb Deep Sea Container Terminals im Hafen Rijeka statt.Die geplante Meerestiefe am Pier beträgt mindestens 20 Meter und ermöglicht die Abfertigung der größten Containerschiffe.Die Zeremonie wird im Beisein des Ministers für Meer, Verkehr und Infrastruktur Oleg Butkovic abgehalten.Der Vertrag wird im Namen des Konzessionsgebers vom Exekutivdirektor der Hafenbehörde von Rijeka Denis Vukorepa unterzeichnet, sowie im Namen des Konzessionsnehmers vom Exekutivdirektor von APM Terminals, Morten Engelstoft, und vom Präsidenten der Energia Naturalis Group, Pavao Vujnovac.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung