Geodis investiert erneut in grüne Fahrzeugtechnologie

Die Aktivitäten als Transport- und Logistikdienstleister sorgten im ersten Halbjahr 2022 für einen Umsatz von 6,75 Mrd. Euro.

Geodis investiert erneut in grüne Fahrzeugtechnologie Bild: Geodis
Mit dem Ziel, die CO2-Emissionen bis 2030 um 30 Prozent im Vergleich zu 2017 zu senken, treibt Geodis die Umstellung der Fahrzeugflotte voran.Mit der Bestellung von weiteren 120 Erdgasfahrzeugen wächst die Zahl der Lkw mit Bio-CNG-Antrieb (komprimiertes Erdgas) für die Zustellung auf der letzten Meile in den Innenstädten auf 320 Einheiten.Neben einer Reduzierung der CO2-Emissionen um bis zu 80 Prozent im Vergleich zu einem Euro VI-E-Dieselfahrzeug sind auch die Emissionen von Feinstaub und Stickstoffdioxid (NO2) um bis zu 85 Prozent geringer.In der Zwischenzeit hat Geodis in Zusammenarbeit mit Renault Trucks auch einen neuen Elektro-Lkw speziell für die städtische Logistik entwickelt.Im ersten Halbjahr 2022 hat Geodis einen Umsatz von 6,75 Mrd.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung