Gebrüder Weiss fährt im Land der Skipetaren vor

Logistiker eröffnet erste Niederlassung in Albanien. Sammelgutverbindungen von und nach Nordmazedonien werden ausgebaut.

<strong>Gebrüder Weiss fährt im Land der Skipetaren vor</strong> Bild: Gebrüder Weiss
Am 6.Februar hat das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss einen neuen Standort in der albanischen Hauptstadt Tirana eröffnet.Damit schließt Gebrüder Weiss die geographische Lücke zwischen den Staaten Montenegro und Nordmazedonien und weitet seine Verkehrsverbindungen in Südosteuropa aus.Am Westbalkan ist Gebrüder Weiss jetzt mit eigenen Standorten in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien vertreten.„Die Transporte von und nach Albanien haben in den vergangenen zehn Jahren stark zugenommen“, stellt Thomas Moser, Direktor und Regionalleiter Black Sea/CIS bei Gebrüder Weiss, fest.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung