Wien: „Öffi-Packerl“ macht Fahrgäste zu Paketzustellern

Fraunhofer Austria und Wiener Linien testen Kleinpakettransport in der Straßenbahn; Das Konzept wird auch für den ländlichen Raum erwägt.

Wien: „Öffi-Packerl“ macht Fahrgäste zu Paketzustellern Bild: Wiener Linien/Topf
113 Mio.Packerl haben die Wienerinnen und Wiener im Vorjahr bestellt.Diese große Menge an Lieferungen wurde und wird überwiegend mit Klein-Lkw abgewickelt.Im Sinne des Klimaschutzes und auch um die Belastung sowie Emissionen durch den Verkehr zu verringern, sollen künftig Straßenbahnen einen Teil des städtischen Kleinpakettransports übernehmen.Nach durchgeführter Machbarkeitsstudie geht das „Öffi-Packerl“ nun in seine konkrete Entwicklungsphase.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung