Logistiker

Angela Merkel bekräftigt Bedeutung eines barrierefreien Welthandels

Die deutsche Bundeskanzlerin ist guter Dinge, dass sich der Hamburger Hafen weiter als europäischer Hub behauptet

Angela Merkel bekräftigt Bedeutung eines barrierefreien Welthandels Bild: HHLA
Hoher Besuch bei der HHLA: Bundeskanzlerin Angela Merkel besichtigte am 6.Mai den HHLA Container Terminal Altenwerder (CTA), einen der modernsten Terminals der Welt.Begrüßt wurde sie von der HHLA-Vorstandsvorsitzenden Angela Titzrath und Hamburgs Erstem  Bürgermeister Dr.Peter Tschentscher.Auf dem CTA informierte sich die Kanzlerin über Innovationen, an denen die HHLA gerade arbeitet, beispielsweise Drohnentechnologie oder 3D-Druck.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung