Logistiker

Alufix schafft neue Arbeitsplätze und garantiert Lieferfähigkeit

Nach der Straffung des Sortiment verzeichnet die österreichische Traditionsmarke im bisherigen Jahresverlauf einen ausgezeichneten Geschäftsgang

Alufix schafft neue Arbeitsplätze und garantiert Lieferfähigkeit Bild: Alufix
Mit der Alufix Folienverarbeitungs GmbH geht es seit der Übernahme durch ein oberösterreichisches Konsortium im Juni 2019 wieder bergauf.Der Hersteller von Folien, Spezialpapieren und Müllsäcken für Haushalt, Gastronomie und Gewerbe ist wieder auf Kurs und setzt auf Beständigkeit.Ein Jahr nach der Insolvenz garantiert das Unternehmen wieder seine traditionelle Lieferfähigkeit und sichert Arbeitsplätze.Im Mittelpunkt steht der Standort Wiener Neudorf, wo die Stammbelegschaft erweitert werden soll.„Wir suchen Mitarbeiter im Bereich Produktion, Lager und Logistik und möchten die Belegschaft in Österreich von derzeit 160 Mitarbeitern um 15 Prozent erweitern“, erklärt Florian Huemer, Unternehmenssprecher der Alufix Folienverarbeitungs GmbH.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung