Zehn Boeing 777-8-Frachter für Cargolux Airlines

Europas größte Frachtfluggesellschaft ersetzt ihre alte 747-400-Flotte durch treibstoffeffiziente Maschinen mit neuester Technologie.

Zehn Boeing 777-8-Frachter für Cargolux Airlines Bild: Cargolux
Boeing und Cargolux haben kürzlich am Hauptsitz von Cargolux in Luxemburg einen Auftrag über zehn 777-8-Frachter mit Optionen für sechs weitere Flugzeuge unterzeichnet.Die Entscheidung für das neueste Frachtflugzeug von Boeing wurde auch auf der diesjährigen Farnborough International Airshow als bevorzugte Wahl von Cargolux als Ersatz für ihre 747-400 Frachterflotte bekannt gegeben.„Die heute unterzeichnete Vereinbarung wird unsere Position als weltweit führender Anbieter von Luftfrachtdiensten festigen.Der Ersatz unserer veralteten Flotte von 747-400-Frachtern durch das technologisch moderne und treibstoffeffiziente 777-8-Frachtermodell wird zu unserem langfristigen Nachhaltigkeitsprogramm beitragen und unseren Kunden weiterhin den maßgeschneiderten Service bieten, den sie erwarten", kommentierte Richard Forson, Präsident und CEO von Cargolux, anlässlich der Unterzeichnung.Boeing hat den neuen 777-8 Frachter im Jänner 2022 auf den Markt gebracht und inzwischen über 50 Bestellungen für dieses Modell verbucht.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung