News-Rubrik: Rail Cargo Operator
RCO startet neues Zugprodukt Ungarn – Niederlande

RCO startet neues Zugprodukt Ungarn – Niederlande

Direktverkehr von Rail Cargo Operator verbindet Budapest und Rotterdam mit zwei Rundläufen pro Woche

Rail Cargo Operator erweitert das Norditalien-Angebot

Neue Nonstop-Direktverbindung auf der Schiene mit zwei Rundläufen pro Woche von Wien nach Piadena

Rail Cargo Operator verstärkt die Südhafenverkehre

Neuer Dreiecksverkehr verbindet Koper mit Graz und Linz; ein Rundlauf pro Woche im Dreieck Triest, Graz und Salzburg

Rail Cargo Operator initiiert Bahnachse in den Iran

Der neue intermodale Bahnservice von Wels nach Teheran soll Ende 2017 / Anfang 2018 starten

Mehr Wagenkapazität für die Rollende Landstraße am Brenner

Sektorales Fahrverbot in Tirol schraubt Auslastungsgrad der Rollenden Landstraße Wörgl-Brennersee in die Höhe

Rail Cargo Operator vernetzt Norditalien und Rumänien

Neue Relation des intermodalen Bahnlogistikspezialisten der Rail Cargo Group erweitert das Angebot innerhalb Europas auf der Schiene

Noch mehr Türkei-Verbindungen bei Rail Cargo Operator

Schrittweise Erweiterung des Angebotes zwischen dem eurasischen Raum und Zentral- und Westeuropa

Rail Cargo Operator: Neue Direktverbindung von und nach Rijeka

Erstmals werden Schienentransporte zwischen Kroatien und Deutschland durchgehend abgewickelt

Rail Cargo Operator: Erfolgreiche „Cool Express“-Premiere

„Cool Express“ von Rail Cargo Operator befördert frische Früchte und Gemüse in nahtloser Kühlkette von Koper nach Rotterdam

Neues Südosteuropa-Produkt bei Rail Cargo Operator

Relation Ruhrgebiet – Arad bietet zunächst drei Rundläufe pro Woche mit Bedienung der gesamten Strecke in Eigentraktion

Default Thumbnail

Rail Cargo Operator streicht Koper-Verbindungen

„Bavaria Express“ von München nach Triest ersetzt ab Juli die Zugsprodukte „Minga Shuttle“ (München-Koper) und „Graz Koper Shuttle“ Rail Cargo Operator gibt in einer Kundeninformation die Einstellung von zwei Zugsprodukten bekannt. Man sei nach genauer Evaluierung zu dem Entschluss gekommen, den „Minga Shuttle“ zwischen München und Koper und den Shuttle-Service zwischen Graz und Koper aus […]

Default Thumbnail

Neue Deutschland-Verbindungen bei Rail Cargo Operator

Rail Cargo Operator: Produktionskonzept in Partnerschaft mit Kombiverkehr sorgt für mehr Flexibilität auf der Achse Deutschland-Österreich Um den Kundenanforderungen noch besser Rechnung zu tragen, startet die Rail Cargo Group neue Deutschland-Verbindungen im ‚Unbegleiteten Kombinierten Verkehr‘. Ziel dieser Initiative ist es, den grenzüberschreitenden Güterverkehr zu stärken und Güter von der Straße auf die umweltfreundliche Schiene zu […]