Logistiker

Rupert Fertinger GmbH: Rückkehr zu wirtschaftlicher Stabilität

Sanierungsverfahren wird in Kürze abgeschlossen; Neuaufstellung der Eigentümerstruktur und Geschäftsführung

Rupert Fertinger GmbH: Rückkehr zu wirtschaftlicher Stabilität Bild: Ferro-Partner
Bei der Rupert Fertinger GmbH soll das im Mai 2019 eingeleitete Sanierungsverfahren noch im November einen Abschluss finden.In der Tagsatzung am 4.Oktober 2019 am Landesgericht Korneuburg hat die Mehrheit der Gläubiger dem vorgelegten Sanierungsplan zugestimmt.Dem folgte am 6.November 2019 die Information der zuständige Sanierungsverwalterin Katharina Widhalm-Budak (Kanzlei Riel & Partner) an das Gericht, dass alle notwendigen Sanierungserfordernisse erfüllt wurden.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung