H2-Lkw von Gebrüder Weiss: Premiere auf der Langstrecke

Bei dem Wasserstoff-Lkw handelt es sich um das Typenmodell „XCIENT Fuel Cell“ des Herstellers Hyundai.

H2-Lkw von Gebrüder Weiss: Premiere auf der Langstrecke Bild: Gebrüder Weiss
Der von Gebrüder Weiss seit Anfang 2021 in der Schweiz eingesetzte Lkw, der mit Energie aus einer Brennstoffzelle angetrieben wird, hat nun seine Premierentour im Fernverkehr absolviert.Das emissionsfreie Fahrzeug bewältigte einen Langstreckentest von Altenrhein in der Schweiz nach Nürnberg und von Nürnberg nach Prag.Der für den Betrieb der Brennstoffzelle benötigte Wasserstoff konnte vor der Weiterfahrt von Nürnberg nach Prag in Erlangen getankt werden.Auch wenn das Tankstellennetz für Wasserstoff in potenziellen Einsatzländern außerhalb der Schweiz noch ausbaufähig ist und Wasserstoff-Lkw erheblich teurer sind als Diesel- oder E-Lkw, verfolgt Gebrüder Weiss den Einsatz dieser emissionsfreien Nutzfahrzeuge konsequent weiter.Für den Einsatz in Deutschland hat das Unternehmen Fördermittel für fünf solcher Lkw beantragt.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung