Logistiker

ÖBB investiert 70 Mio. Euro in neuen Bildungscampus

In St. Pölten entsteht bis Dezember 2021 ein Seminartrakt und ein Nächtigungstrakt für junge Nachwuchskräfte

ÖBB investiert 70 Mio. Euro in neuen Bildungscampus Bild: ÖBB
Die ÖBB bauen einen neuen zentralen Bildungscampus, bestehend aus einem Nächtigungstrakt und einem Seminar- und Übungstrakt und vereinen die beiden bestehenden Bildungszentren Wien und St.Pölten-Wörth an einem Standort.Im Seminartrakt befinden sich 30 Schulungsräume und 15 Räume mit Modell- und Simulationsanlagen.Für jene Kurs- und Seminarteilnehmer, die von weiter herkommen, wird ein Nächtigungstrakt mit 240 Zimmern gebaut.Unterrichtet werden täglich bis zu 560 Personen, die mit Hilfe von Lehrstellwerken, Modellanlagen und Simulatoren den Bahnbetrieb im Detail erlernen.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung