Mosolf betreut jetzt auch Militär Defense Aktivitäten

Mit dem Einstieg in den „Olive“ Markt will der Fahrzeuglogistiker Kunden wie die deutsche Bundeswehr, die NATO und die UN ansprechen.

Mosolf betreut jetzt auch Militär Defense Aktivitäten Bild: Mosolf
Die Mosolf Group gehört zu den führenden Systemdienstleistern der Automobilindustrie in Europa.Das Leistungsspektrum deckt die gesamte Wertschöpfungskette der Automobillogistik ab - vom Bandende bis zum Handel beziehungsweise Endkunden.Neben dem Transport von Fahrzeugen (Pkw, leichte und schwere Nutzfahrzeuge) gehören Releasing Agent Dienstleistungen, Werkstattdienste, Sonderfahrzeugbau, Industrielackierungen, Mobilitätsdienstleistungen und die Erbringung von Dienstleistungen beim Automobilhandel vor Ort zum Portfolio.Jetzt bündelt das Familienunternehmen die beiden Sonderbau-Gesellschaften Special Vehicle Solutions und B&T Solutions unter dem Dach der neu gegründeten Mosolf Automotive GmbH.Damit wird das Portfolio der Spezialisten für Einsatzleit- und Polizeifahrzeuge künftig um Fahrzeuge für den „Olive“ Markt erweitert.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung