MAN Truck & Bus steuert Richtung Nullemissionsstrategie

Der Nutzfahrzeughersteller plant ab 2024 die Fertigung und Auslieferung von zunächst 200 schweren E-Trucks.

MAN Truck & Bus steuert Richtung Nullemissionsstrategie Bild: MAN Truck and Bus / Vor dem seriennahen Prototypen der zukünftigen MAN Elektro-Lkw, der erstmals in Nürnberg gezeigt wurde (v.l.n.r.): Hubert Aiwanger, Wirtschaftsminister Bayern, Alexander Vlaskamp, CEO von MAN Truck & Bus, Dr. Markus Söder, Ministerpräsident Bayern, und Dr. Frederik Zohm, CTO von MAN Truck & Bus.
MAN Truck & Bus beschleunigt den Wandel hin zu emissionsfrei angetriebenen Nutzfahrzeugen.Der Beginn der Fertigung schwerer E-Trucks in München soll Anfang 2024 mit einer zeitnahen Auslieferung von zunächst 200 Einheiten erfolgen.Dies ist fast ein Jahr früher als ursprünglich geplant.Neben den neuen emissionsfreien Antrieben entwickelt MAN umfangreiche eMobility-Lösungen, die den Kunden auf den Fahrzeugeinsatz vorbereiten.„Wir müssen die Elektrifizierung unserer Flotte noch schneller vorantreiben.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung