Lufthansa Cargo: Neuartige Folie für Luftfracht

Pro Jahr benötigt die Frachtairline zum Schutz der Sendungen beim Transport rund 500 Tonnen Kunststofffolie weltweit.

Lufthansa Cargo: Neuartige Folie für Luftfracht Bild: Lufthansa Cargo
Als Teil ihrer Nachhaltigkeitsstrategie arbeitet Lufthansa Cargo seit vielen Jahren daran, den Bedarf des Wertstoffs Plastik zu reduzieren und einen möglichst umweltgerechten Umgang an den rund 300 Stationen rund um den Globus zu etablieren.Ab Mitte September setzt das Unternehmen als erste Frachtairline auf eine neuartige Folie, die aus zehn Prozent recyceltem Kunststoff besteht und noch dazu ein Mikrometer (ein µ) dünner ist als bisherige Folien.Auf jedem Frachtflug werden so etwa zwei Kilogramm weniger Folie benötigt.„Plastikmüll ist weltweit zu einem großen Problem für die Umwelt geworden.Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, unseren Bedarf an Kunststoff zu reduzieren und diesen ressourcenschonender einzusetzen.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung