LH Cargo: Schon über 100 Prachter-Flüge für EgeTrans

Mit den Frachttransporten in Passagiermaschinen sichert die Fluggesellschaft systemrelevante interkontinentale Lieferketten.

LH Cargo: Schon über 100 Prachter-Flüge für EgeTrans Bild: LH Cargo
Anknüpfend an die seit Winter 2020 bestehende Chartervereinbarung zwischen Lufthansa Cargo und der EgeTrans Internationale Spedition GmbH aus Marbach am Neckar sind mittlerweile über 100 Prachterflüg durchgeführt worden.Darunter versteht man Frachttransporte in Passagiermaschinen.Zum Einsatz kamen dabei exklusiv für EgeTrans vor allem Flugzeuge des Typs Airbus A340 und teilweise Airbus A350 der Lufthansa Passage.Sie bedienen die Strecke von Frankfurt nach Chicago und befördern dabei im Durchschnitt rund 37 Tonnen Fracht pro Flug.An Bord der Flugzeuge befinden sich Sendungen für die Landtechnik sowie für die Automobil-, Nutzfahrzeug- und Hydraulikindustrie, die auf diese Weise auf schnellstem Weg von Baden-Württemberg in die USA transportiert werden können.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung