Grampet Group steht vor einer Firmenübernahme in Österreich

Für das kommende Jahr plant der Bahnbetreiber den Eintritt in den polnischen Markt und weitere Investitionen in grüne Projekte.

Grampet Group steht vor einer Firmenübernahme in Österreich
Die Grampet Group, laut Eigenangaben das größte Bahnlogistikunternehmen in Rumänien und Südosteuropa, schließt ein Jahr der Konsolidierung auf regionaler Ebene ab.Dabei lag der Schwerpunkt auf Investitionen in Energieeffizienz, Innovation und Nachhaltigkeitsprojekte.„2021 ist das Jahr, in dem wir zum ersten Mal die Frachtbahn mit dem größten lokalen Marktanteil in Rumänien wurden", so Gruia Stoica, Präsident der Grup Feroviar Român.Trotz der strukturellen Herausforderungen in der Branche und der anhaltenden Gesundheitskrise hat das Unternehmen den Anfang des Jahres aufgestellten Investitionsplan von umgerechnet etwa 16 Mio.Euro abgeschlossen.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung