Goldhofer verhilft Lufthansa zu emissionsfreien Flugzeugschlepps 

Mit einer Akkukapazität von 165 Kilowattstunden und einer Antriebsleistung von 240 Kilowatt werden Flugzeuge mit bis zu 25 Stundenkilometern bewegt.

Goldhofer verhilft Lufthansa zu emissionsfreien Flugzeugschlepps  Bild: Lufthansa Group
Lufthansa LEOS, der Bodenabfertigungsspezialist der Lufthansa Group, ist Erstkunde des vollelektrischen stangenlosen Flugzeugschleppers Phoenix E des deutschen Herstellers Goldhofer.Das rein batterieelektrisch angetriebene Fahrzeug ist am Flughafen Frankfurt im Einsatz und kann Flugzeuge bis zu einem Startgewicht von 352 Tonnen über kurze und lange Strecken zwischen Abstellflächen, Wartungshangars und Abflugpositionen bewegen.Nach umfangreichen Tests und Schulungen wurde das E-Fahrzeug bei Lufthansa LEOS in die Fahrzeugflotte aufgenommen.Die elektrische Schlepper bewegt Flugzeuge emissionsfrei sowie ohne Lärm und Vibration.Dadurch, dass dabei das Bugrad des Flugzeugs angehoben und verriegelt wird, kann das Gespann im Gegensatz zu Schleppern mit Schleppstange relativ zügig fahren und ist leichter manövrierbar.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung