Logistiker

Forster steht für eine Vielzahl an innovativen Produkten

Was 1956 mit der Produktion von geprägten Schildern begann, entwickelte sich zu einem international tätigen Unternehmen

Forster steht für eine Vielzahl an innovativen Produkten Bild: Forster
Die Forster-Unternehmensgruppe aus Waidhofen/Ybbs im Mostviertel, die an elf Standorten in Österreich, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Slowakei und Rumänien rund 700 Mitarbeitende beschäftigt, zählt zu den führenden Industriebetrieben im westlichen Niederösterreich.Die breitgefächerte Produktpalette umfasst neben den Vignetten u.a.Warn- und Hinweisschilder für Autobahnen, Parkleitsysteme, Lärmschutzwände, Regalsysteme und den Einsatz von Siebdruck.Im Geschäftsjahr 2018/19 wurde ein konsolidierter Umsatz von 104 Mio.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung