Firmenzentrale von dm ist mit Lagermax übersiedelt

Trotz kurzer Wege war der Umzug der 550 Beschäftigten nach Wals Himmelreich eine logistische Herausforderung.

Firmenzentrale von dm ist mit Lagermax übersiedelt Bild: Lagermax Group
Etwa 100 Meter Luftlinie trennen die bisherige Zentrale von dm drogerie markt Österreich/CEE von der neuen Firmenzentrale, dem „dm dialogicum“, in Wals-Himmelreich.Die Projektabwicklung gestaltete sich als große und nicht alltägliche logistische Herausforderung für die Umzugsspezialisten der Lagermax Logistics Austria GmbH und die Verantwortlichen der Drogeriemarktkette.Innerhalb weniger Wochen musste das gesamte Büromobiliar samt Computern und Bildschirmen der 550 Beschäftigten an den neuen Firmensitz gebracht werden.Dazu kamen die komplett als Friseur- beziehungsweise Kosmetikstudio ausgestattete dm Akademie sowie ein Test-Shop, welche vom alten Gebäude in die Günter-Bauer Straße 1 verbracht wurden.Die Verantwortlichen von dm drogerie markt Österreich äußern sich erfreut über die Projektabwicklung.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung