Finnlines fährt seit 75 Jahren in der Ostsee

Das Unternehmen steht zur Gänze im Eigentum der Grimaldi Group, einem der größten Betreiber von Ro-Ro-Schiffen weltweit.

Finnlines fährt seit 75 Jahren in der Ostsee Bild: Finnlines
Finnlines erbringt seit 75 Jahren Dienstleistungen für den finnischen Im- und Export und sorgt gemeinsam mit seinen Kunden für die Versorgungssicherheit des Landes.Das Unternehmen begann 1947 mit sechs alten Dampfschiffen zur Verstärkung der finnischen Handelsflotte.Heute besitzt und betreibt Finnlines eine Flotte von 23 Schiffen, wovon 20 unter finnischer Flagge fahren.Acht Passagier- und Frachtfähren verkehren zwischen Finnland und Deutschland, zwischen Schweden und Deutschland sowie auf der Strecke Festland-Finnland-Ålandinseln-Schweden.Im Sommer 2022 erweiterte Finnlines seine Flotte und führte drei neue Hybrid-Ro-Ro-Schiffe der Eco-Klasse ein, die auf der Strecke Bilbao-Zeebrugge/Antwerpen-Travemünde-Helsinki/Kotka-Paldiski verkehren.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung