Emirates fliegt fünf Prozent aller Covid-19-Impfstoffe

Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate bekräftigen ihre Position im Zentrum der globalen Logistik- und Lieferketten.

Emirates fliegt fünf Prozent aller Covid-19-Impfstoffe Bild: Emirates SkyCargo
Regierungen und Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt verstärken ihre Bemühungen zum Schutz der Bevölkerung vor Covid-19 durch die groß angelegte Einführung von Impfstoffen.Schätzungen zufolge wurden weltweit bisher mehr als 1 Milliarde Dosen Covid-19-Impfstoff verabreicht.Davon haben fünf Prozent Dubai passiert und wurden mit einem Flugzeug von Emirates befördert.Emirates SkyCargo bezeichnet sich selbst als führend in der internationalen Luftfrachtbranche beim Transport von Covid-19-Impfstoffen und anderen lebenswichtigen Medikamenten, PSA und Nahrungsmitteln während der Pandemie.Die Luftfrachtgesellschaft hat rund 59 Millionen Dosen sechs verschiedener Typen von Covid-19-Impfstoffen zu mehr als 50 Zielen auf der ganzen Welt transportiert.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung