DHL Global Forwarding will mehr Marktanteil in Europa

Der Kontinent ist ein wichtiger Eckpfeiler im globalen Netzwerk des weltweit tätigen Luft- und Seefrachtspezialisten.

DHL Global Forwarding will mehr Marktanteil in Europa Bild: Deutsche Post DHL Group / Tobias Schmidt, CEO DHL Global Forwarding Europa.
Tobias Schmidt ist mit Wirkung zum 1.November zum CEO DHL Global Forwarding Europa ernannt worden.Er folgt beim Luft- und Seefrachtspezialisten von Deutsche Post DHL Group auf Thomas George, der die europäische Organisation seit 2016 erfolgreich geleitet hat.„Wir sind überzeugt, dass Tobias Schmidts Unternehmergeist und seine nachgewiesene Erfolgsbilanz im Speditionsmarkt dazu beitragen werden, den Marktanteil von DHL Global Forwarding in Europa weiter auszubauen und die europäische Organisation für die Zukunft noch mehr zu stärken“, so Tim Scharwath, CEO DHL Global Forwarding, Freight.Tobias Schmidt verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Logistikbranche sowie eine fundierte Expertise in den Bereichen Integration und Transformation.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung