Containerterminal auf Maasvlakte I wird ausgebaut

Mit dem gemeinsamen Terminal mit Hutchison Ports will MSC seine Containerumschlagsaktivitäten in Rotterdam erweitern.

Containerterminal auf Maasvlakte I wird ausgebaut Bild: Port of Rotterdam
Hutchison Ports und Terminal Investment Limited Sàrl (TIL), die Terminal-Investmentgesellschaft der Mediterranean Shipping Company (MSC), planen eine Zusammenarbeit zur Entwicklung eines neuen Containerterminals in Rotterdam.Am geplanten Standort, dem Europahaven, befinden sich die Nordseite des Hutchison Ports ECT Delta Terminals und Hutchison Ports Delta II (das ehemalige APMT-R Gelände).Beide Standorte auf der Delta-Halbinsel werden Teil des neuen Containerterminals sein und unterstützen die Wachstumsambitionen von MSC.Der Hafenbetrieb Rotterdam wird für dieses Projekt die Kaimauern sanieren.Das gesamte Terminal wird in mehreren Phasen entwickelt und in Betrieb genommen.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung