Logistiker

75 Jahre XXXLutz-Gruppe: Weiter mit vollem Elan

Die stark expandierende österreichische Möbelhandelskette blickt auf ein Jahr der Superlative zurück

75 Jahre XXXLutz-Gruppe: Weiter mit vollem Elan Bild: XXXLutz KG
2019 war für die XXXLutz-Gruppe ein perfektes Jahr.Neben dem Zukauf von Möbel Pfister und der Übernahme von sechs Interio-Standorten in der Schweiz gelang bei Möbel Roller eine besondere Beteiligung in Deutschland.Hinzu kam noch die Übernahme von 22 Kika-Einrichtungshäusern in Tschechien, Ungarn, Rumänien und der Slowakei.Dadurch stieg der XXXLutz-Gruppenumsatz im Jahr 2019 um 700 Mio.Euro auf 5,1 Mrd.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung