70 Mio. Euro für Cargo am Flughafen Brüssel

Als Antwort auf die wachsende Nachfrage nach Lager- und Abfertigungsflächen modernisiert der Flughafen in den nächsten drei Jahren den Frachtbereich.

70 Mio. Euro für Cargo am Flughafen Brüssel Bild: Brussels Airport
Der Frachtbereich am Flughafen Brüssel steht vor einer Neugestaltung.Ein großes Maßnahmenpaket soll es ermöglichen, neuen und bestehenden Partnern größere, effizientere, modernere und nachhaltigere Lager und Büros anzubieten.„Die Beschleunigung der Entwicklung des Frachtbereichs ist eine der Prioritäten der neuen Strategie von Brussels Airport.Wir wollen unsere Position als globales Frachtdrehkreuz weiter stärken und den Frachtbereich weiterentwickeln, um unseren Logistikpartnern die effizienteste Infrastruktur und die besten Betriebsabläufe bieten zu können", so Arnaud Feist, CEO der Brussels Airport Company.Bis Anfang 2025 werden im Herzen des Frachtbereichs am Flughafen Brüssel drei moderne Gebäude mit Parkflächen eröffnet - die Brucargo Central.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung