Wien: Servicekarte+ soll Leerfahren vermeiden

Zwei Monate vor der Einführung der flächendeckenden Parkraumbewirtschaftung fehlt noch eine Lösung für Unternehmen.

Wien: Servicekarte+ soll Leerfahren vermeiden Bild: WKW
Mit März bekommt Wien eine neue, flächendeckende Parkraumbewirtschaftung.Bisher konnten viele Unternehmen, vom Behindertentransport bis hin zum Abschleppunternehmen, ihre Fahrzeuge direkt im Einsatzgebiet abstellen.Mit der neuen Parkraumbewirtschaftung ist das nur mehr im Bezirk des Betriebsstandorts gestattet.„Für die vielen tausend klein- und mittelständischen Betriebe bedeutet die neue Regelung einerseits Mehrkosten, leere Kilometer, mehr Aufwand und Zeit.Und selbstverständlich werden das in weiterer Folge auch die Kunden durch längere Wartezeiten auf Termine oder höhere Kosten für die Anfahrtswege spüren“, warnt Davor Sertic, Spartenobmann Transport und Verkehr der Wirtschaftskammer Wien.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung