Weichenstellung für die Tauern-Pyhrn-Schober-Achse

Positive Signale für die Aufnahme in das europäische TEN-T-Netz; in Zukunft mehr Kapazität für den Personen- und Güterverkehr.

Weichenstellung für die Tauern-Pyhrn-Schober-Achse Bild: Adobe Stock
Seit Jahren ist das Engagement der Bundesländer Kärnten, Steiermark, Salzburg und Oberösterreich um die Aufnahme der Tauern-Pyhrn-Schober-Achse in das erweiterte Kernnetz TEN-T (Trans-European-Network-Transport) groß.Kürzlich wurde von Seiten der EU erstmals ein Westbalkan-Transportkorridor im Zuge der TEN-T Erweiterung ins Spiel gebracht.Diese Westbalkan-Transportachse knüpft an das Bestandsnetz in Süddeutschland an und führt in Österreich über die Tauern- und die Pyhrnachse weiter in den europäischen Süden.Der Korridor verbindet in der Folge Salzburg, Oberösterreich, Kärnten, Steiermark, Slowenien, Kroatien, Serbien, Bulgarien, Griechenland und Zypern.  „Die neue TEN-T-Verordnung steht in Bälde bevor.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung