Nippon Express stärkt Allianz mit Silk Way West Airlines

Das japanische Logistikunternehmen bietet Zugang zu einem weltweiten Netz und hochwertigen internationalen Luftfrachtdiensten.

Nippon Express stärkt Allianz mit Silk Way West Airlines Bild: Silk Way West Airlines
Nippon Express Holdings unterzeichnete am 23.Dezember eine Vereinbarung mit Silk Way West Airlines, um die Zusammenarbeit im Luftfrachtverkehr weiter auszubauen und zu fördern.Silk Way West Airlines ist eine 2012 gegründete Frachtfluggesellschaft mit Sitz in Baku in Aserbaidschan, die ihr Flugangebot zum Flughafen Narita und anderen großen Airports in Asien sowie in Europa und den Vereinigten Staaten rasch ausbaut.Die Nippon Express Group hat die internationale Spedition als eines ihrer Kerngeschäfte im „Nippon Express Group Business Plan 2023: Dynamic Growth" positioniert und verfolgt Initiativen, die im Einklang mit ihren Wachstumsstrategien für das Luftfrachtgeschäft stehen.Ziel ist es, Lösungen zur Optimierung der sich ändernden Lieferketten der Kunden anzubieten.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung