Lenovo reduziert CO2-Fußabdruck mit Maersk

Das globale Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 70 Mrd. USD bedient täglich Millionen von Kunden in 180 Märkten.

Lenovo reduziert CO2-Fußabdruck mit Maersk Bild: Maersk
Die Bedeutung der Nachhaltigkeit innerhalb der Lieferketten wird für viele Marken immer wichtiger.Lenovo, ein weltweiter Hersteller von PCs und intelligenten Technologien, hat sich der Optimierung des Einsatzes nachhaltiger Materialien verschrieben, um den Abfall in seinen Produkten zu minimieren.Zusätzlich zu seinen eigenen wissenschaftlich fundierten Zielen für 2030 hat sich das Unternehmen das Ziel gesetzt, bis zum Geschäftsjahr 2025/26 eine Million Tonnen Treibhausgasemissionen aus seiner Lieferkette zu eliminieren.Durch die Wahl der ECO Delivery-Lösungen von Maersk für Seefrachttransporte wird Lenovo seinen CO2-Fußabdruck beim Transport reduzieren.„Lenovo ist sich seiner Rolle zur Abschwächung des Klimawandels voll bewusst und ergreift direkte Maßnahmen zur Adaptierung von Dienstleistungen und Transportlösungen weltweit, zusätzlich zu innovativem Produktdesign und der Verwendung nachhaltiger Materialien bei der Herstellung.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung