Kögel: Neupositionierung in Österreich

Mit der Entscheidung gegen einen Händlervertrieb und für den Direktverkauf geht der Trailerhersteller neue Wege.

Kögel: Neupositionierung in Österreich Bild: Kögel / Von links: Roland Mayer, Vertriebsleiter Österreich und Schweiz, Christian Renners, CEO Kögel Trailer GmbH, Thomas Dorfer, Leiter Niederlassung Österreich
Kögel vermarktet seine Transportlösungen in Österreich ab sofort in eigener Verantwortung.Dazu hat der Trailerhersteller einen Vertriebsaußendienst angestellt und zudem eine Niederlassung in Schärding eröffnet.Thomas Dorfer, Leiter der Niederlassung Österreich, und Roland Mayer, Vertriebsleiter Österreich und Schweiz, verantworten die Verkaufstätigkeit in der Alpenrepublik.Dabei unterstützt sie ein elfköpfiges Team aus ausgewiesenen Marktexperten mit 20-jähriger Erfahrung im Trailer-Vertrieb.„Wir haben die Vertriebsstruktur von Kögel an die anspruchsvollen Bedürfnisse des österreichischen Markts und der Kunden vor Ort angepasst“, erklärt Kögel CEO Christian Renners.

Jetzt weiterlesen

Abo abschließen und unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der Österreichischen Verkehrszeitung erhalten.

ÖVZ ONLINE Abo € 250

Alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
Abo abschließen
ÖVZ KOMBI Abo (Print & Online) € 310

Alle Artikel online und im Printmagazin lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen
  • ÖVZ print: 14-tägiges Print-Magazin per Post
Abo abschließen
ÖVZ Probeabo € 0

4 Wochen alle Artikel online lesen.

  • KURZMELDUNGEN: Lesen sie die täglichen Information aus den Bereichen See, Land, Luft und Bahn
  • EDITION: Das erste tägliche E-Paper aus Logistik und Verladender Wirtschaft
  • ÖVZ E-Paper: Alle Artikel aus dem Print-Magazin online lesen

Wenn das Probeabo nach Ablauf der vier Wochen nicht schriftlich (per Mail) gekündigt wird, wandelt sich das Probeabo automatisch in ein Jahresabo zum Preis von € 250,- (inkl. MWSt.) um.

Abo abschließen
Sie haben bereits ein Abo? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.

Login

Werbung